Vierbeiner und Freunde Vierbeiner und Freunde

Zurück   Vierbeiner und Freunde > Tierschutz > Vermittlung von Katzen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2016, 11:53   #1
kblix
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von kblix
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: bei Hannover
Beiträge: 6.786
Abgegebene Danke: 18.204
Erhielt 24.521 Danke für 5.336 Beiträge
Standard Xena(vermit), Valensina, Sayuri (vermit), Aryn (vermit.) *05.2016 PS bei Braunschweig

Vier Nasen warten in der Pflegestelle bei Braunschweig auf ihr neues Zuhause, sie werden hier zusammen vorgestellt.
In meinen Threads werden i.d.R die Ankunft der neuen Pflegenase hier, der Erstkontakt mit der Gruppe und die weitere Entwicklung der Nase beschrieben, so zumindest sind meine threads zu lesen.
Der Verein für den ich und die PS Braunschweig Pflegestelle bin vermittelt übrigens Bundesweit, Fahrkettenorganisation besteht.
Vermittlung: über Claudia Loorz www.spanischetiere.de

Name: Valensina
Rasse: Hübsche
Alter/Geboren: ca. 05.2016
Aufenthaltsort: PS bei Braunschweig
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Behinderung: -
Krankheiten: FiV - / FeLV - beides negativ getestet
Schutzgebühr: bitte erfragen





Infos noch aus Castellbisbal



http://www.tierrettung-in-katalonien...detail&id=1213


Zitat:
Oktober 2016- Valentina und ihre zwei Schwestern, Xena und Pitusina, wurden auf der Strasse gefunden, und unsere gute Freundin Montse, aus Castellbisbal, hat sie in Pflege genommen. Montse hat viel Erfahrung mit Katzen, und setzt sich seit Jahren sehr stark für die Katzenkolonien des Dorfes ein. Und nun hilft sie uns mit diesen süssen Mädchen. Was bei Valentina sofort auffällt, sind ihre hellen Augen und ihr helles Fell. Die Süsse ist sehr hübsch. Ausserdem ist sie ganz brav und spielt sehr gerne mit ihren Schwestern. Sie kann in einer Gruppe von Katzen leben, denn bei Montse sind sie momentan zu sechst, und alle mögen einander. Wir haben Valentina in einer für sie total fremden Umgebung kennengelernt, und sie war anfangs zwar etwas desorientiert und musste sich erstmal alles anschauen, aber ihre Einstellung war offen, was wir als sehr positiv betrachten. Sie hat uns erlaubt sie zu streicheln, und hat sich, trotz dieser für sie stressigen Situation, prima benommen. Valentina ist fit, gesund und wird bald kastriert.
Und



Name: Xena
Rasse: Tigernase
Alter/Geboren: ca. 05.2016
Aufenthaltsort: PS bei Braunschweig
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Behinderung: -
Krankheiten: FiV - / FeLV - beides negativ getestet
Schutzgebühr: bitte erfragen



Infos noch aus Castellbisbal

http://www.tierrettung-in-katalonien...detail&id=1214

Zitat:
Oktober 2016- Xena und ihre zwei Schwestern, Valentina und Pitusina, wurden auf der Strasse gefunden, und unsere gute Freundin Montse, aus Castellbisbal, hat sie in Pflege genommen. Montse hat viel Erfahrung mit Katzen, und setzt sich seit Jahren sehr stark für die Katzenkolonien des Dorfes ein. Und nun hilft sie uns mit diesen süssen Mädchen. Xena finden wir aufgrund ihres runden Köpfchens sehr schön. Die Kleine ist sehr freundlich, und Montse hat uns erzählt, dass sie Zuhause in ihrer Pflegestelle wie verrückt mit den anderen Katzen spielt. :-) Sie kann in einer Gruppe von Katzen leben, denn bei Montse sind sie momentan zu sechst, und alle mögen einander. Wir haben Xena in einer für sie total fremden Umgebung kennengelernt, und sie war anfangs zwar etwas desorientiert und musste sich erstmal alles anschauen, aber ihre Einstellung war offen, was wir als sehr positiv betrachten. Sie hat uns erlaubt sie zu streicheln, und hat sich, trotz dieser für sie stressigen Situation, prima benommen. Xena ist fit, gesund und wird bald kastriert.
und Aus Segovia

http://www.perritosdesegovia.com/pel...pta_gatito.php

Name: Aryn (vermittelt)
Rasse: Lackfellchen
Alter/Geboren: ca. 05.2016
Aufenthaltsort: PS bei Braunschweig
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Behinderung: -
Krankheiten: FiV - / FeLV - beides negativ getestet
Schutzgebühr: bitte erfragen




http://www.perritosdesegovia.com/pel...ato.php?id=342


Den Text aus Spanien habe ich über ein Übersetzungsprogramm laufen lassen

Zitat:
Arryn wurde in einem Schuhkarton vor der Tür mit seinen Brüdern verlassen.
Alle von ihnen mit ihren Augen für sich geschlossen und nicht in der Lage allein gestellt.
Dank einiger Freiwilligen, die für sie mit all ihrer Liebe interessiert haben,
haben die Zwerge überlebt und sind jetzt gesund und glücklich.
Bereits in der Herberge und sie es Pipa passieren aber es fehlt die Familie verdienen sie voller Zuneigung zu wachsen.
Arryn ist charmant, verspielt und ein wenig Gizmo. Schnurrt mit Vergnügen.
Es ist ein cielito. Suche liebevolle Menschen, mit denen sein Leben zu teilen.
und

Name: Sayuri (vermittelt)
Rasse: Tigernase
Alter/Geboren: ca. 05.2016
Aufenthaltsort: PS bei Braunschweig
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Behinderung: -
Krankheiten: FiV - / FeLV - beides negativ getestet
Schutzgebühr: bitte erfragen



http://www.perritosdesegovia.com/pel...ato.php?id=344


Den Text aus Spanien habe ich über ein Übersetzungsprogramm laufen lassen
Zitat:
Sayuri wurde in einem Schuhkarton vor der Tür mit seinen Brüdern verlassen.
Alle von ihnen mit ihren Augen für sich geschlossen und nicht in der Lage allein gestellt.
Dank einiger Freiwilligen, die für sie mit all ihrer Liebe interessiert haben, haben die Zwerge überlebt und sind jetzt gesund und glücklich.
Bereits in der Herberge und sie es Pipa passieren aber es fehlt die Familie verdienen sie voller Zuneigung zu wachsen.
Sayuri ist charmant, verspielt und ein wenig Gizmo. Er liebt Bäume zu klettern und den Horizont zu scannen.
Es ist die geschwätzigen von allen. Schnurrt mit Vergnügen. Es ist ein cielito. Suche liebevolle Menschen, mit denen sein Leben zu teilen
Über alle Nasen wird zeitnah über ihre Entwicklung weiter berichtet.


Ein erstes Handybild kam heute von Valensina und Xena mit der Info, dass sie beide die erste Nacht gemeinsam hohen Körbchen verbracht haben um erstmal von Oben zu sichten, was das nun für eine Welt ist in der sie da nun angekommen sind. Noch sind sie ein klein wenig eingeschüchtert, bislang kannten sie ja nur den Container in Castellbisbal.


__________________
kunterbunte Grüsse - Kerstin
Pflegies: Ravioli, Uwe, Zimt, Hugo, Herbert
Das Wenige, das Du tun kannst ist viel -
wenn Du nur Schmerz und Angst und Weh von einem Wesen nimmst. (Albert Schweitzer)i

Geändert von Steffilotti (21.11.2016 um 08:55 Uhr) Grund: Vermittlungen eingefügt
kblix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu kblix für den nützlichen Beitrag:
Charlotte (24.10.2016), Gustav-Charly (26.10.2016), kfrau (24.10.2016), MORTISHA (02.11.2016), Prada (24.10.2016), sophia2008 (26.10.2016), Steffilotti (24.10.2016), sumse (25.10.2016)
Alt 01.11.2016, 11:57   #2
kblix
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von kblix
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: bei Hannover
Beiträge: 6.786
Abgegebene Danke: 18.204
Erhielt 24.521 Danke für 5.336 Beiträge
Standard

Aryn und Sayuri sind auch in der PS eingezogen

derzeit gibts nur Handyfotos, Xena und Valensina staunten erstmal über ihre eigenen Art





und was das da für "Diebe" sind






vermutlich gibts in ein paar Tagen dann aktuelle Fotos, mit 4 vergügten gleichaltrigen, die das Spielzeug unsicher machen
__________________
kunterbunte Grüsse - Kerstin
Pflegies: Ravioli, Uwe, Zimt, Hugo, Herbert
Das Wenige, das Du tun kannst ist viel -
wenn Du nur Schmerz und Angst und Weh von einem Wesen nimmst. (Albert Schweitzer)i
kblix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu kblix für den nützlichen Beitrag:
Charlotte (01.11.2016), kfrau (02.11.2016), MORTISHA (02.11.2016), Prada (01.11.2016), sophia2008 (01.11.2016), Steffilotti (01.11.2016)
Alt 02.11.2016, 19:07   #3
kfrau
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von kfrau
 
Registriert seit: 08.02.2011
Ort: Woanders.
Beiträge: 3.594
Abgegebene Danke: 18.483
Erhielt 8.037 Danke für 2.863 Beiträge
Standard

Bisher sieht's nach zwei Dreamteams aus.

Heißt 'Die Hübsche' nicht Valentina? Valensina paßt so gar nicht...
__________________
Schöne Grüße von Karin mit Nikolaus und Kosima.

Verlange von dir alles – und von anderen nichts, dann hast du Frieden. (Konfuzius)
kfrau ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu kfrau für den nützlichen Beitrag:
Gustav-Charly (03.11.2016), sumse (03.11.2016)
Alt 03.11.2016, 09:14   #4
Bungee
Katzenmami
 
Benutzerbild von Bungee
 
Registriert seit: 14.08.2008
Ort: Harz
Beiträge: 3.480
Abgegebene Danke: 4.137
Erhielt 13.291 Danke für 2.575 Beiträge
Standard

Ja, Valentina ist richtig.

__________________
Viele Grüße von Claudia und der Fellnasenbande


Bungee ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Bungee für den nützlichen Beitrag:
Gustav-Charly (03.11.2016), kfrau (03.11.2016)
Alt 03.11.2016, 15:08   #5
kblix
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von kblix
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: bei Hannover
Beiträge: 6.786
Abgegebene Danke: 18.204
Erhielt 24.521 Danke für 5.336 Beiträge
Standard

Ein paar etwas bessere Aufnahmen sind noch angekommen und in ein paar Tagen kommt auch dort eine „richtige Kamera“ zu Besuch








__________________
kunterbunte Grüsse - Kerstin
Pflegies: Ravioli, Uwe, Zimt, Hugo, Herbert
Das Wenige, das Du tun kannst ist viel -
wenn Du nur Schmerz und Angst und Weh von einem Wesen nimmst. (Albert Schweitzer)i
kblix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu kblix für den nützlichen Beitrag:
Alma (03.11.2016), Bungee (04.11.2016), Charlotte (03.11.2016), Gustav-Charly (03.11.2016), kfrau (03.11.2016), MORTISHA (04.11.2016), Prada (03.11.2016), SPIRI (04.11.2016), sumse (04.11.2016)
Alt 21.11.2016, 08:33   #6
kblix
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von kblix
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: bei Hannover
Beiträge: 6.786
Abgegebene Danke: 18.204
Erhielt 24.521 Danke für 5.336 Beiträge
Standard

Aryn und Sayuri haben zusammen ein Zuhause gefunden.

In ein paar Tagen werden hier zwei Nasen aus Castellbisbal neu einziehen

Ulfi und Ulma


Hier der Ulfi











und hier die Ulma







__________________
kunterbunte Grüsse - Kerstin
Pflegies: Ravioli, Uwe, Zimt, Hugo, Herbert
Das Wenige, das Du tun kannst ist viel -
wenn Du nur Schmerz und Angst und Weh von einem Wesen nimmst. (Albert Schweitzer)i

Geändert von kblix (21.11.2016 um 09:32 Uhr) Grund: Bilder zugefügt
kblix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu kblix für den nützlichen Beitrag:
Charlotte (21.11.2016), kfrau (24.11.2016), MORTISHA (21.11.2016), Prada (21.11.2016), SPIRI (21.11.2016), sumse (21.11.2016)
Alt 29.11.2016, 08:41   #7
kblix
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von kblix
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: bei Hannover
Beiträge: 6.786
Abgegebene Danke: 18.204
Erhielt 24.521 Danke für 5.336 Beiträge
Standard

Ulfi und Ulma sind auf ihrer PS angekommen, hier nur mal schnell die ersten handyfotos






__________________
kunterbunte Grüsse - Kerstin
Pflegies: Ravioli, Uwe, Zimt, Hugo, Herbert
Das Wenige, das Du tun kannst ist viel -
wenn Du nur Schmerz und Angst und Weh von einem Wesen nimmst. (Albert Schweitzer)i
kblix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu kblix für den nützlichen Beitrag:
kfrau (29.11.2016), Prada (29.11.2016), sumse (30.11.2016)
Alt 03.03.2017, 11:53   #8
kblix
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von kblix
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: bei Hannover
Beiträge: 6.786
Abgegebene Danke: 18.204
Erhielt 24.521 Danke für 5.336 Beiträge
Standard

Fotos kommen noch, aktuelle Beschreibungen aus der PS sind gerade angekommen

Zitat:
Tigerchen Ulfi ist im August letzten Jahres geboren worden.
Er ist ein lustiges kleines Kerlchen, der mit Hunden wie Katzen
auf der Pflegestelle gut auskommt und immer vorne dabei ist.
Seine anfängliche Schüchternheit Menschen gegenüber legt er so
nach und nach ab, kommt zum Kuscheln auf's Sofa und liebt es
-ganz ohne Krallen- mit nackten Füßen zu ringen.
Ulfi ist gechipt, geimpft und wird in den nächsten Tagen kastriert.
Er benutzt zuverlässig das Katzenklo und ist auch ansonsten ein sehr netter
Mitbewohner. Ulfi sucht ein Zuhause bei netten Menschen, die ihm -und vielleicht
auch seinem Schwesterchen Ulma- Zeit geben sich weiter toll zu entwickeln.

Die kleine Ulma ist Ulfis Schwester und ein etwas schüchternes Mädchen.
Streicheleinheiten genießt sie, fordert sie aber noch nicht ein.
Neues guckt sie sich immer erst ein ganzes Weilchen an, bevor sie sich herantraut.
Allerdings versteht sie sich mit den anderen Hunden und Katzen auf der Pflegestelle super
und lässt sich von ihnen immer wieder dazu animieren mitzumachen.
Ulma ist gechipt und geimpft. Sie benutzt gewissenhaft das Katzenklo und
benimmt sich auch ansonsten tadellos. Ulma sucht ein Zuhause bei netten Menschen
-gerne mit ihrem Bruder Ulfi zusammen- die ihr Zeit geben, sich weiter toll zu
entwickeln.

Die hübsche Valentina ist im Mai letzten Jahres geboren worden. Sie ist eine sehr
aufgeschlossene Katze, die ihre anfängliche Schüchternheit bei uns mittlerweile gut
abgelegt hat. Gerne lässt sie sich streicheln und hat auch nichts dagegen, mal auf
den Arm genommen zu werden. Neuen Hunden und Katzen gegenüber ist sie immer erst einmal
kritisch eingestellt, nach zwei drei Tagen verwandelt sich die kleine Kratzbürste aber
in einen freundlichen Zeitgenossen, der mit allem und jedem gut auskommt.
Valentina ist gechipt und geimpft. Sie benutzt zuverlässig das Katzenklo und
bemüht sich nicht allzu viel Blödsinn zu machen.
Sie sucht -gerne auch zusammen mit ihrer Schwester Xena- ein Zuhause bei fröhlichen Menschen.

Die süße Xena ist im Mai letzten Jahres geboren worden. Sie war anfangs sehr zurückhaltend,
hat sich aber toll entwickelt. Gerne spielt sie so richtig wild mit der Reizangel und
tobt mit den anderen Pflegekatzen durch's Haus. Hunden wie Katzen gegenüber ist sie sehr
aufgeschlossen und geht auf Neue immer sehr freundlich zu.
Xena ist geimpft und gechipt. Sie benutzt zuverlässig das Katzenklo und
bemüht sich nicht allzu viel Blödsinn zu machen.
Sie sucht -gerne auch zusammen mit ihrer Schwester Valentina- ein Zuhause bei fröhlichen Menschen.

Der weiße Viento ist im August letzten Jahres geboren worden. Er ist ein aufgeschlossener kleiner Kerl,
der überall seine Nase reinsteckt und bei allem mitmachen möchte. Dabei ist er jedoch sehr lieb
und angelt und tatzt immer ohne seine Krallen einzusetzen. Katzen (und Katern) gegenüber ist er sehr
freundlich - nur Hunde machen ihm manchmal noch etwas Angst. Viento ist geimpft und gechipt. Er
benutzt zuverlässig das Katzenklo und ist ein Mitbewohner, mit dem es so schnell nicht langweilig wird.
Viento sucht ein Zuhause bei fröhlichen Menschen. Gerne hätte er über kurz oder lang Freigang.
__________________
kunterbunte Grüsse - Kerstin
Pflegies: Ravioli, Uwe, Zimt, Hugo, Herbert
Das Wenige, das Du tun kannst ist viel -
wenn Du nur Schmerz und Angst und Weh von einem Wesen nimmst. (Albert Schweitzer)i
kblix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu kblix für den nützlichen Beitrag:
Charlotte (04.03.2017), Steffilotti (03.03.2017), sumse (06.03.2017)
Alt 08.03.2017, 14:09   #9
kblix
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von kblix
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: bei Hannover
Beiträge: 6.786
Abgegebene Danke: 18.204
Erhielt 24.521 Danke für 5.336 Beiträge
Standard

Hier nun ein paar aktuelle Bilder aus der Pflegestelle

Zitat:
Hier nun die Fotos:

Ulfi





Ulma





Die Schwestern Valentina (im Siam-Look) und Xena (im EKH-Look)











Viento











Valentina ist -so schön sie auch ist- irgendwie unfotografierbar. Alles verwackelt…
Ich mach nochmal neue Fotos am WE.
__________________
kunterbunte Grüsse - Kerstin
Pflegies: Ravioli, Uwe, Zimt, Hugo, Herbert
Das Wenige, das Du tun kannst ist viel -
wenn Du nur Schmerz und Angst und Weh von einem Wesen nimmst. (Albert Schweitzer)i
kblix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu kblix für den nützlichen Beitrag:
kfrau (09.03.2017), Prada (08.03.2017), Steffilotti (08.03.2017)
Alt 08.03.2017, 17:14   #10
Steffilotti
Forums Finanzministerin
 
Benutzerbild von Steffilotti
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: In Undernewhausen
Beiträge: 16.699
Abgegebene Danke: 9.829
Erhielt 31.459 Danke für 7.933 Beiträge
Standard

Bei den einen ist der Karton zu klein, bei den anderen der Korb zu groß!
__________________
Von allen je geschaffenen Geschöpfen ist der Mensch am verabscheuungswürdigsten.
Er ist das einzige Wesen, das Tieren Schmerzen zufügt -
und dabei weiß, das es Schmerzen sind.

Mark Twain (1835 - 1910)
Steffilotti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS