Vierbeiner und Freunde Vierbeiner und Freunde

Zurück   Vierbeiner und Freunde > Rund um den Hund > Krankheiten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2016, 19:53   #1
conny74
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von conny74
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Hildes Heim
Beiträge: 2.329
Abgegebene Danke: 3.169
Erhielt 7.399 Danke für 1.902 Beiträge
Standard OP bei Abby

Im Oktober habe ich bei Abby eine Beule zwischen den Vorderbeinen ertastet. Wir sind dann gleich zum TA und er meinte (wie ich auch schon gedacht habe) es fühlt sich an wie ein Lipom, erst mal im Auge behalten aber sonst nichts tun. Jetzt ist das Ding seit Ende Oktober aber rasant gewachsen, von Kirsch auf Wallnussgröße . Ich habe mich jetzt doch dafür entschieden, es entfernen zu lassen, um auf Nummer sicher zu gehen und außerdem ist das eine Stelle, wo sie selbst ein Lipom ab einer gewissen Größe stören würde. Am 22.03. haben wir den OP Termin und dann wird das Ding zur Untersuchung eingeschickt. Hoffentlich ist es, wie der TA vermutet, harmlos.
__________________
"Ich kann nicht jeden Hund dieser Welt retten,
aber ich kann die ganze Welt eines Hundes retten."
conny74 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu conny74 für den nützlichen Beitrag:
Alma (03.02.2016), Bea (02.02.2016), Biggee (03.02.2016), geronimo (07.02.2016), Internette70 (02.02.2016), mixgeschick (02.02.2016), schäferdor (04.02.2016), SPIRI (02.02.2016), tiger (29.03.2016)
Alt 02.02.2016, 19:56   #2
mixgeschick
Tanja´s Betthüpperle
 
Benutzerbild von mixgeschick
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Hövelhof (Paderborn)
Beiträge: 12.865
Abgegebene Danke: 43.559
Erhielt 34.559 Danke für 9.729 Beiträge
Standard

Oh Conny, ich drücke ganz feste die Daumen, dass es nur ein Lipom ist. Ich habe damals bei Daisy auch eins am Hinterbein entfernen lassen, saß genau über dem Gelenk.

Liebe Grüße
Karin
__________________
Man sehe nur, wie unser christlicher Pöbel gegen die Tiere verfährt, sie völlig zwecklos und lachend tötet oder verstümmelt oder martert. Man möchte wahrlich sagen:
Die Menschen sind Teufel der Erde und die Tiere ihre geplagten Seelen.
**Schopenhauer**

... Tanja´s Betthüpperle ...


mixgeschick ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mixgeschick für den nützlichen Beitrag:
conny74 (02.02.2016), StarskySmilla (02.02.2016)
Alt 02.02.2016, 20:12   #3
Bea
Wichtel-Fred
 
Benutzerbild von Bea
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Ruhrgebiet/ NRW
Beiträge: 14.623
Abgegebene Danke: 28.197
Erhielt 25.560 Danke für 8.413 Beiträge
Standard

Shit Conny , Romy hat auch eins am Schwanz . Da es langsam wächst ,haben wir und entschlossen es dort zu lassen . Die Alternative wäre ein Stück Schwanz zu amputieren und davon hat uns der TA abgeraten ! Er meinte am Schwanz sei so keine vernünftige Substanz um zu nähen und das würde erfahrungsgemäß schlecht verheilen ! Falls das Lipom aufgeht ,muss es gemacht werde. Sieht zwar manchmal jetzt doof aus dieser Knubbel , aber wir wissen ja warum sie ihn hat. Alles Gute für deinen Schatz
__________________
Keine Tierversuche, nehmt Kinderschänder !

Geändert von Bea (02.02.2016 um 20:14 Uhr)
Bea ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:
conny74 (02.02.2016)
Alt 02.02.2016, 20:13   #4
StarskySmilla
LSD-Dealer
 
Benutzerbild von StarskySmilla
 
Registriert seit: 17.02.2012
Ort: Hildesheim
Beiträge: 5.105
Abgegebene Danke: 5.155
Erhielt 10.037 Danke für 3.805 Beiträge
Standard

Och menno... genau wie bei Smilla... das war aber gut.... das was Sie damals im Rachen gefunden haben.... Böse....

Daumen sind gedrückt. fürs Abbykind..... aber warum dauert das noch solange?

LG MARTINA
__________________
StarskySmilla ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei StarskySmilla für diesen nützlichen Beitrag:
conny74 (02.02.2016)
Alt 02.02.2016, 20:29   #5
Internette70
Tapferes Schneiderlein alias Knutilie
 
Benutzerbild von Internette70
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Dort, wo der Killepitsch zuhause ist
Beiträge: 15.049
Abgegebene Danke: 33.915
Erhielt 24.519 Danke für 6.895 Beiträge
Standard

Alles gute für Abby!!!!

P.S. Ich hab den anderen Fred gelöscht
__________________
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken
Die Mitteilungsmöglichkeit des Menschen ist gewaltig, doch das meiste was er sagt, ist hohl und falsch.
Die Sprache der Tiere ist begrenzt, aber was sie damit zum Ausdruck bringen ist wichtig und nützlich.
—Leonardo da Vinci




... Karin´s Betthüpperle ...
Internette70 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Internette70 für diesen nützlichen Beitrag:
conny74 (02.02.2016)
Alt 02.02.2016, 21:26   #6
conny74
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von conny74
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Hildes Heim
Beiträge: 2.329
Abgegebene Danke: 3.169
Erhielt 7.399 Danke für 1.902 Beiträge
Standard

@ Martina, es eilt nicht sagt das Neumännchen und in der Woche habe ich Urlaub.

@ Tanja, danke, mein Handy hat gesponnen und ich konnte den Fred nicht finden.
__________________
"Ich kann nicht jeden Hund dieser Welt retten,
aber ich kann die ganze Welt eines Hundes retten."
conny74 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei conny74 für diesen nützlichen Beitrag:
StarskySmilla (02.02.2016)
Alt 07.02.2016, 11:29   #7
geronimo
Männerbeauftragter
 
Benutzerbild von geronimo
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Das schöne Siegerland
Beiträge: 6.819
Abgegebene Danke: 18.682
Erhielt 23.253 Danke für 4.889 Beiträge
Standard

Shit anni hat auch so ein Ding links vom Brustbein. Beobachten und wenn`s zu groß wird , raus damit. Gute Besserung!
__________________






geronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei geronimo für diesen nützlichen Beitrag:
conny74 (07.02.2016)
Alt 22.03.2016, 15:11   #8
conny74
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von conny74
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Hildes Heim
Beiträge: 2.329
Abgegebene Danke: 3.169
Erhielt 7.399 Danke für 1.902 Beiträge
Standard

So, heute morgen war es soweit. Abby wurde operiert. Sie hat alles gut unterstanden und schläft jetzt ihren Rausch aus. Das veränderte Gewebe wird eingeschickt und das Ergebnis gibt es in ca.8 bis 10 Tagen. Ich hoffe es war gutartig.
__________________
"Ich kann nicht jeden Hund dieser Welt retten,
aber ich kann die ganze Welt eines Hundes retten."
conny74 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu conny74 für den nützlichen Beitrag:
Bea (22.03.2016), Biggee (22.03.2016), bueffelin (22.03.2016), Charlotte (22.03.2016), lucky (22.03.2016), Prada (22.03.2016), schäferdor (27.03.2016), SPIRI (22.03.2016), StarskySmilla (22.03.2016), Steffilotti (22.03.2016), Susi (23.03.2016), tiger (29.03.2016)
Alt 22.03.2016, 15:40   #9
SPIRI
Plüschmuddi
 
Benutzerbild von SPIRI
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: Salzdahlum/Wolfenbüttel
Beiträge: 15.860
Abgegebene Danke: 29.892
Erhielt 34.882 Danke für 10.434 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von conny74 Beitrag anzeigen
So, heute morgen war es soweit. Abby wurde operiert. Sie hat alles gut unterstanden und schläft jetzt ihren Rausch aus. Das veränderte Gewebe wird eingeschickt und das Ergebnis gibt es in ca.8 bis 10 Tagen. Ich hoffe es war gutartig.
das wünsche ich dir bzw euch auch...

zora ist morgen dran mit ihrem tumor an der zunge...
__________________
Trauer kann man nicht sehen, nicht hören, kann sie nur fühlen.
Sie ist ein Nebel, ohne Umrisse.
Man möchte diesen Nebel packen und fortschieben,
aber die Hand fasst ins Leere.....


"Alles ist gut so, wie es ist!"
Zitat von Flipa aus der TK 13.06.11
SPIRI ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu SPIRI für den nützlichen Beitrag:
Charlotte (22.03.2016), conny74 (22.03.2016), schäferdor (27.03.2016)
Alt 22.03.2016, 16:28   #10
Steffilotti
Forums Finanzministerin
 
Benutzerbild von Steffilotti
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: In Undernewhausen
Beiträge: 16.721
Abgegebene Danke: 9.856
Erhielt 31.475 Danke für 7.946 Beiträge
Standard

Dann drücke ich mal Daumen für beide, habe ja zwei!
__________________
Von allen je geschaffenen Geschöpfen ist der Mensch am verabscheuungswürdigsten.
Er ist das einzige Wesen, das Tieren Schmerzen zufügt -
und dabei weiß, das es Schmerzen sind.

Mark Twain (1835 - 1910)
Steffilotti ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Steffilotti für diesen nützlichen Beitrag:
SPIRI (22.03.2016)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS