Vierbeiner und Freunde Vierbeiner und Freunde

Zurück   Vierbeiner und Freunde > Rund um den Hund > Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2015, 19:56   #1
mixgeschick
Tanja´s Betthüpperle
 
Benutzerbild von mixgeschick
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Hövelhof (Paderborn)
Beiträge: 12.865
Abgegebene Danke: 43.559
Erhielt 34.559 Danke für 9.729 Beiträge
Standard Brauche ein paar Tipps

Hallo ihr lieben!!!!

Daisy ist ständig hungrig. Sie kann gerade ihr Futter bekommen haben und schon steht sie wieder da und bettelt. Ständig brummt sie uns um Futter an und steht vor der Küche und brummt und brummt.

Ich koche seit einiger Zeit selber für die Hunde. Und zwar Hühnchen mit viel Gemüse und Reis oder Kartoffeln. Das mische ich mit Trockenfutter. Und sie bekommt morgens und abends eine ordentliche Portion.

Für zwischendurch schneide ich diese getrockneten Hähnchenstreifen in kleinere Stücke und gebe sie ihr.

Sie scheint aber nie satt zu sein, das kommt sicherlich vom Phen Pred, da ist Kortison drin.
Beim letzten TA Besuch wog sie 13,1kg. Was nicht zuviel ist, aber es darf auch nicht mehr sein, weil mehr Gewicht für den Rücken und die Gelenke nicht gut ist.

Habt ihr noch Ideen, was ich machen soll? Oder soll ich ihr Dosenfutter geben? Keine Ahnung.
__________________
Man sehe nur, wie unser christlicher Pöbel gegen die Tiere verfährt, sie völlig zwecklos und lachend tötet oder verstümmelt oder martert. Man möchte wahrlich sagen:
Die Menschen sind Teufel der Erde und die Tiere ihre geplagten Seelen.
**Schopenhauer**

... Tanja´s Betthüpperle ...


mixgeschick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2015, 20:30   #2
bueffelin
Hüterin der Hasen
 
Benutzerbild von bueffelin
 
Registriert seit: 18.03.2008
Beiträge: 2.445
Abgegebene Danke: 4.093
Erhielt 4.260 Danke für 1.398 Beiträge
Standard

Ich hab zwar keinen Hund, aber ich denke das mit dem Gemüse ist eine gute Idee.
allerdings würde ich persönlich feuchtfutter darunter mischen. Da kannst du eine größere Menge für die gleichen Kalorien vom Trockenfutter geben. Ist ja dann mehr Volumen.
Und mehr dürfte ja länger satt machen.
Und vielleicht auch von den Kartoffeln, Reis, Nudeln nicht ganz so viel?

Also ich vermute nur das es so richtig sein dürfte.
Bestimmt gibt es hier auch genug Spezialisten für hundeernährung

Lg

Marion
bueffelin ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei bueffelin für diesen nützlichen Beitrag:
mixgeschick (20.01.2015)
Alt 20.01.2015, 21:09   #3
Prada
Fussel-Oma
 
Benutzerbild von Prada
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 21.324
Abgegebene Danke: 46.700
Erhielt 42.610 Danke für 12.477 Beiträge
Standard

warum glaubst du Marion das Feuchtfutter weniger Kalorien hat? Ich habe da meine Zweifel. Kartoffeln gibt es bei uns so gut wie garnicht Reis nur mal für den anderen Geschmack. Hab grad keine Meinung ins Barfbuch zu gucken (mach ich später) wegen Kartoffeln. Meine Vielfraße - und eigentlich sind sie es alle - bekommen nur Gemüse und Fleisch. Man kann auch vom Gemüse satt werden evtl die Menge erhöhen. Futtert deine Maus auch rohes Gemüse? Das wäre evtl. etwas für zwischendurch. Ayla und Lenny (er stupst mich immer niedlich nervig von hinten an) warten lauernd auf Möhrenscheiben oder ein Stückchen Apfel während ich das Gemüse püriere. Meine bekommen auch das Gemüse roh aber sehr sehr fein püriert damit die Zellwände aufgebrochen sind. Auch wenn du es üblicherweise kochst (muß ich auch für Neli machen wegen der blöden Steine) dürfte sie Apfel und Möhrenstifte/Scheiben futtern. Du mußt dich aber nicht wundern, was hinten rauskommt sieht dem was vorn reingegangen ist sehr ähnlich (sie püriert es dann nicht so fein)
NOCH ETWAS was ist viel bei dir? Z.B. Barnie 16 kg, Rentner, bekommt 2 x täglich 130 Gramm Fleisch = 260 und 2 x püriertes Gemüse pro Mahl ca. 2 gut gehäufte Eßlöffel UND natürlich über das Gemüse OEL pro Mahlzeit 1 Teelöffel über das Gemüse!! Sonst können die Vitamine nicht aufgenommen werden. Bei uns gibt es meistens morgens Rapsöl und nachmittags Leinöl und ab und zu Walnussöl
und noch etwas, mit Wasser kannst du auch das Volumen erhöhen, sie muß dann mehr strullen was aber bei alten Mädchen und Jungs nicht verkehrt ist
__________________
Liebe Grüße von Margrit und Barnie, Prada, Lenny, Neli, Mateo, India und Ayla





Geändert von Prada (20.01.2015 um 21:15 Uhr)
Prada ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Prada für den nützlichen Beitrag:
geronimo (21.01.2015), mixgeschick (20.01.2015), Susi (21.01.2015)
Alt 20.01.2015, 21:09   #4
Ickie
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ickie
 
Registriert seit: 04.08.2009
Ort: Cremlingen
Beiträge: 4.310
Abgegebene Danke: 23.368
Erhielt 15.615 Danke für 3.514 Beiträge
Standard

Wie wär's mit Möhren- oder Apfelstücken als Snack?
Barfcrunchies gehen hier auch als Leckerlies durch.
Und wie sieht es aus mit Kauartikeln? Entweder leicht
kaubare, aber kalorienarme Sachen wie Lunge oder
schwer kaubares Zeug, mit dem sie lange beschäftigt
ist. Kopfhaut zum Beispiel. Zum Futter könntest Du
Wasser geben, um den Magen etwas voller zu bekommen.
__________________
Viele liebe Grüße
Ickie

Ickie ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Ickie für den nützlichen Beitrag:
geronimo (21.01.2015), mixgeschick (20.01.2015), SPIRI (20.01.2015)
Alt 20.01.2015, 21:16   #5
Prada
Fussel-Oma
 
Benutzerbild von Prada
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 21.324
Abgegebene Danke: 46.700
Erhielt 42.610 Danke für 12.477 Beiträge
Standard

ha Ickie, zwei Doofe ein Gedanke
__________________
Liebe Grüße von Margrit und Barnie, Prada, Lenny, Neli, Mateo, India und Ayla




Prada ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Prada für den nützlichen Beitrag:
Ickie (20.01.2015), mixgeschick (20.01.2015)
Alt 20.01.2015, 21:16   #6
mixgeschick
Tanja´s Betthüpperle
Themenstarter
 
Benutzerbild von mixgeschick
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Hövelhof (Paderborn)
Beiträge: 12.865
Abgegebene Danke: 43.559
Erhielt 34.559 Danke für 9.729 Beiträge
Standard

Leider mag sie weder rohes Gemüse noch Obst, dieser verwöhnte Köter. Wasser gebe ich immer noch reichlich dazu.
Rohe Möhre reibe ich immer noch zusätzlich in's Futter und lecker Rapsöl, damit die Vitamine sich auch entfalten.

Ja, ich könnte es mit irgendwelchen Kauteilen versuchen, damit sie länger etwas davon hat.
Wäre ich tagsüber zu Hause, würde ich die Portionen in kleinere Mahlzeiten auf 3-4x verteilen.
Sie mag unglaublich gerne Geflügel, aber roh mag ich es ihr nicht geben.

Margrit, ich mache nicht viele Kartoffeln mit rein. Auf ein ganzes Hühnchen im grooooßen Pott gekocht kommen vielleicht drei, damit es ein bisschen mehr bindet und satter macht.
__________________
Man sehe nur, wie unser christlicher Pöbel gegen die Tiere verfährt, sie völlig zwecklos und lachend tötet oder verstümmelt oder martert. Man möchte wahrlich sagen:
Die Menschen sind Teufel der Erde und die Tiere ihre geplagten Seelen.
**Schopenhauer**

... Tanja´s Betthüpperle ...


mixgeschick ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mixgeschick für den nützlichen Beitrag:
geronimo (21.01.2015), Prada (20.01.2015)
Alt 20.01.2015, 21:30   #7
SPIRI
Plüschmuddi
 
Benutzerbild von SPIRI
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: Salzdahlum/Wolfenbüttel
Beiträge: 15.860
Abgegebene Danke: 29.892
Erhielt 34.882 Danke für 10.434 Beiträge
Standard

was hälst du denn von flohsamenschalen?
laut internet etc ist es zum "abnehmen" weil magenfüllend
man bekommt sie bei DM, bei Kerstin und im bioladen, glaube ich
__________________
Trauer kann man nicht sehen, nicht hören, kann sie nur fühlen.
Sie ist ein Nebel, ohne Umrisse.
Man möchte diesen Nebel packen und fortschieben,
aber die Hand fasst ins Leere.....


"Alles ist gut so, wie es ist!"
Zitat von Flipa aus der TK 13.06.11
SPIRI ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei SPIRI für diesen nützlichen Beitrag:
mixgeschick (21.01.2015)
Alt 20.01.2015, 21:36   #8
SPIRI
Plüschmuddi
 
Benutzerbild von SPIRI
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: Salzdahlum/Wolfenbüttel
Beiträge: 15.860
Abgegebene Danke: 29.892
Erhielt 34.882 Danke für 10.434 Beiträge
Standard

übrigens glaube ich gar nicht, dass kartoffeln so schlimm sind...ein fori hat mit seinem hund so eine art diät mit kartoffeln gemacht (ua) weiß leider nicht mehr, in welchem forum jedenfalls hat der/diejenige geschrieben, dass der hund davon abgenommen hat, weil hunde kartoffeln anders verwerten als wir menschen und es wäre füllstoff...
barfkringel nehmen wir auch zum füllen und diese mais/dinkel/reiswaffeln...
__________________
Trauer kann man nicht sehen, nicht hören, kann sie nur fühlen.
Sie ist ein Nebel, ohne Umrisse.
Man möchte diesen Nebel packen und fortschieben,
aber die Hand fasst ins Leere.....


"Alles ist gut so, wie es ist!"
Zitat von Flipa aus der TK 13.06.11
SPIRI ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei SPIRI für diesen nützlichen Beitrag:
mixgeschick (21.01.2015)
Alt 20.01.2015, 21:36   #9
Ickie
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ickie
 
Registriert seit: 04.08.2009
Ort: Cremlingen
Beiträge: 4.310
Abgegebene Danke: 23.368
Erhielt 15.615 Danke für 3.514 Beiträge
Standard

Kennst Du Barfcrunchies von Bestes Futter?
Die riechen durch den Algenanteil leicht fischig
und gehen bei ihr dadurch vielleicht eher als genießbar durch.
__________________
Viele liebe Grüße
Ickie

Ickie ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Ickie für den nützlichen Beitrag:
mixgeschick (21.01.2015), SPIRI (20.01.2015)
Alt 20.01.2015, 21:40   #10
Ickie
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ickie
 
Registriert seit: 04.08.2009
Ort: Cremlingen
Beiträge: 4.310
Abgegebene Danke: 23.368
Erhielt 15.615 Danke für 3.514 Beiträge
Standard

Bei der Rohfütterung darf man übrigens kein
TroFu untermischen, weil es eine andere
Verweildauer im Magen hat.
Evtl. gilt das auch für das gekochte Futter?
__________________
Viele liebe Grüße
Ickie

Ickie ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Ickie für diesen nützlichen Beitrag:
mixgeschick (21.01.2015)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS