Vierbeiner und Freunde Vierbeiner und Freunde

Zurück   Vierbeiner und Freunde > Rund um die Katze > Krankheiten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2014, 10:43   #1
Ickie
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ickie
 
Registriert seit: 04.08.2009
Ort: Cremlingen
Beiträge: 4.310
Abgegebene Danke: 23.368
Erhielt 15.615 Danke für 3.514 Beiträge
Standard Kragen und Body für die Katz'

Unsere Zicke macht uns zur Zeit Sorgen. Sie hatte eine etwa walnussgroße Beule am Oberschenkel.

Gestern früh habe ich sie zur OP zum Tierarzt gefahren und war im Wartezimmer schon echt bedient.
Hab mir immer wieder sagen müssen: "EsisteinLipomEsisteinLipomEsisteinLipom "
Hat geklappt, bis die Arzhelferin reinkam und fragte, ob sie den Tumor einschicken sollen.

Gestern Nachmittag war mir speiübel als ich die Zicke wieder abholen konnte,
aber zum Glück ist alles gut gelaufen und das Mädel war schon wieder topfit.
Auf das Ergebnis allerdings müssen wir noch bis Anfang nächster Woche warten.

Zuhause fingen dann die Probleme an. Den vom Tierarzt mitgelieferten Kragen wollte sie nicht umhaben
und hat eindrucksvoll bewiesen, dass sie die zehn Tage bis zum Fädenziehen damit nicht überleben wird.
Also bin ich losgerast, um die Tierläden in der Umgebung nach einer Alternative abzuklappern. Fehlanzeige...
Schließlich habe ich ihr bei Real einen Babybody gekauft, der tatsächlich gepasst hätte, wenn Madame nicht so unkooperativ gewesen wäre.
Schreiend und spuckend haben wir ihn ihr schließlich wieder ausgezogen.

Aber was nun? Einfach drauf hoffen, dass sie nicht an die Nähte geht? Den Silberspray
hat sie gestern schon weggeputzt, aber bislang alle Fäden drangelassen.
Blöderweise ist die Naht recht unsauber vernäht und so hängt ordentlich was rum zum Dranrumzuppeln.
__________________
Viele liebe Grüße
Ickie

Ickie ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Ickie für den nützlichen Beitrag:
Gustav-Charly (02.04.2014), kblix (03.04.2014), kfrau (02.04.2014)
Alt 02.04.2014, 10:47   #2
Prada
Fussel-Oma
 
Benutzerbild von Prada
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 21.324
Abgegebene Danke: 46.700
Erhielt 42.610 Danke für 12.477 Beiträge
Standard

auch wenn hier nur für Hund und Pferd angeboten wird, nach den Erfahrungen mit Nelis Moppedmaske kann ich mir sehr gut vorstellen, dass du die auch bei Zicken einsetzen kannst

http://www.aniprotec.com/
__________________
Liebe Grüße von Margrit und Barnie, Prada, Lenny, Neli, Mateo, India und Ayla




Prada ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Prada für diesen nützlichen Beitrag:
Ickie (02.04.2014)
Alt 02.04.2014, 11:16   #3
SPIRI
Plüschmuddi
 
Benutzerbild von SPIRI
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: Salzdahlum/Wolfenbüttel
Beiträge: 15.860
Abgegebene Danke: 29.892
Erhielt 34.882 Danke für 10.434 Beiträge
Standard

anne fragen?
selbst nähen?
hosenbein befüllen?
zylkene verpassen?
__________________
Trauer kann man nicht sehen, nicht hören, kann sie nur fühlen.
Sie ist ein Nebel, ohne Umrisse.
Man möchte diesen Nebel packen und fortschieben,
aber die Hand fasst ins Leere.....


"Alles ist gut so, wie es ist!"
Zitat von Flipa aus der TK 13.06.11
SPIRI ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei SPIRI für diesen nützlichen Beitrag:
Ickie (02.04.2014)
Alt 02.04.2014, 11:55   #4
Ickie
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von Ickie
 
Registriert seit: 04.08.2009
Ort: Cremlingen
Beiträge: 4.310
Abgegebene Danke: 23.368
Erhielt 15.615 Danke für 3.514 Beiträge
Standard

Nelis Moped-Maske wird nicht reichen. Da müsste
schon der Leckschutz her und der ist im Prinzip auch
nicht anders als der Kragen, den wir mitbekommen
haben. (Damit klettert sie auf ein Regal und läuft
darauf rückwärts... )
Vielleicht können wir ihr eine Art Mondkragen basteln.
Zylkene habe ich noch da, glaub' ich. Das ist schon mal 'ne gute Idee.
__________________
Viele liebe Grüße
Ickie

Ickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2014, 12:01   #5
Ickie
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von Ickie
 
Registriert seit: 04.08.2009
Ort: Cremlingen
Beiträge: 4.310
Abgegebene Danke: 23.368
Erhielt 15.615 Danke für 3.514 Beiträge
Standard

Dies...



...ist übrigens unseres Zicke.
__________________
Viele liebe Grüße
Ickie

Ickie ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Ickie für den nützlichen Beitrag:
Bea (02.04.2014), bueffelin (02.04.2014), Charlotte (04.04.2014), Gustav-Charly (02.04.2014), Internette70 (02.04.2014), kblix (03.04.2014), Prada (02.04.2014), Rusty (03.04.2014)
Alt 02.04.2014, 12:03   #6
Alma
Die Fluffige
 
Benutzerbild von Alma
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Thiede (Leider nicht auf dem Lindenberg)
Beiträge: 4.083
Abgegebene Danke: 15.647
Erhielt 15.104 Danke für 3.326 Beiträge
Standard

Hatte Margrit da nicht auch mal was gebastelt??
Aus einen Stuhlkissen?!?!
Loch in die Mitte schneiden und Kopf durch.
Bei einer Katze müsste man das Teil wohl auch komplett verkleinern....

Das mit dem Babybody wäre so eine gute und praktische Lösung gewesen, Schitt aber auch!!
__________________


Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund. (Hildegard von Bingen)


Hunde sind wie Bücher....
...man muss in ihnen lesen können,
dann kann man viel lernen!! (Oliver Joboes)
Alma ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Alma für diesen nützlichen Beitrag:
Ickie (02.04.2014)
Alt 02.04.2014, 14:11   #7
lucky
Bahnhofsvorsteherin
 
Benutzerbild von lucky
 
Registriert seit: 04.07.2008
Ort: Hochtaunus
Beiträge: 6.225
Abgegebene Danke: 27.282
Erhielt 36.252 Danke für 4.858 Beiträge
Standard

Mir fällt dazu noch Rohrisolierung ein. Gibt es in verschiedenen Durchmessern und manchmal auch in verschiedenen Weichheitsgraden. Rundbiegen, Klickhalsband rein und der Katze um den Hals machen. Evt. noch mit Mullbinde umwickeln um den Übergang der Schnittstellen zu schliessen.
Katze ist nur gelenkiger als Hund, weiss nicht ob sie nicht doch an den Oberschenkel kann.
__________________
<a href=http://www.tierhilfe-spain-lapdogs.de target=_blank><img src=http://img152.imageshack.us/img152/6331/luckybanner.jpg border=0 alt= /> </a>


lucky ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu lucky für den nützlichen Beitrag:
Alma (02.04.2014), Ickie (02.04.2014)
Alt 02.04.2014, 14:48   #8
bueffelin
Hüterin der Hasen
 
Benutzerbild von bueffelin
 
Registriert seit: 18.03.2008
Beiträge: 2.445
Abgegebene Danke: 4.093
Erhielt 4.260 Danke für 1.398 Beiträge
Standard

Oder eine Handtuchwurst am Hals befestigen?
Aber vermutlich kommt sie dann trotzdem irgend wie dra.

Ich kenn das.
Frodo hatte mal einen wunderschöne Body von Tanja bekommen. Mit Zwergen und Pilzen drauf.
Anziehen konnte ich den schon und erhat auch nicht gejammt.
Aber nächsten Tag lag der Kater wie Tod in der Wohnung.
Starrte nur vor sich hin.
Als ich Ihm den Body dann ausgezogen habe, konnte er wieder springen wie ein Reh.

LG

Marion
bueffelin ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bueffelin für den nützlichen Beitrag:
Ickie (02.04.2014), Internette70 (03.04.2014)
Alt 03.04.2014, 16:10   #9
Ickie
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von Ickie
 
Registriert seit: 04.08.2009
Ort: Cremlingen
Beiträge: 4.310
Abgegebene Danke: 23.368
Erhielt 15.615 Danke für 3.514 Beiträge
Standard

Leider keine guten Nachrichten von der Zicke.
Es war ein abdominales Angiosarkom - ein seltener
gefäßbildender Tumor. Metasasen soll er in der Regel
nicht bilden, nicht selten aber wiederkommen.

Och Menno...
__________________
Viele liebe Grüße
Ickie

Ickie ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Ickie für den nützlichen Beitrag:
bueffelin (03.04.2014), Charlotte (04.04.2014), Internette70 (03.04.2014), lucky (03.04.2014), Prada (03.04.2014), scheckenpower (03.04.2014), SPIRI (03.04.2014)
Alt 03.04.2014, 16:47   #10
Prada
Fussel-Oma
 
Benutzerbild von Prada
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 21.324
Abgegebene Danke: 46.700
Erhielt 42.610 Danke für 12.477 Beiträge
Standard

Mist dann gehts dir mit der Zicke wie mir mit Nelimaus, beobachten und hoffen dass es eine einmalige Geschichte war
__________________
Liebe Grüße von Margrit und Barnie, Prada, Lenny, Neli, Mateo, India und Ayla




Prada ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Prada für den nützlichen Beitrag:
Charlotte (04.04.2014), Ickie (03.04.2014), SPIRI (03.04.2014)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS