Vierbeiner und Freunde Vierbeiner und Freunde

Zurück   Vierbeiner und Freunde > Rund um den Hund > Erfahrungen in der Erziehung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2013, 11:31   #1
Lakota
Tante Tine
 
Benutzerbild von Lakota
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 3.937
Abgegebene Danke: 4.315
Erhielt 5.058 Danke für 1.417 Beiträge
Standard Nohudo Halsband

Hab ich heut beim frühstücken gesehen. Kennt das jemand?

Ein Nothaltestopp für einen Hund, den der Jagdtrieb packt und der rasend schnell abhaut - von einer solchen Erfindung hat schon manch Herrchen geträumt. Hundehalter Oliver Scheib hat genau so Methode entwickelt. Mit seinem Nuhudo-Halsband (No Hunting Dog) kann ein im Jagdtrieb unkontrollierbarer Vierbeiner nun einfach per Knopfdruck angehalten werden. Der Besitzer löst den Mechanismus im Halsband mit einer Fernbedienung aus: Binnen Sekunden stülpt sich ein Stofftunnel über den Kopf des Hundes. Dieser hat durch die plötzlich eingeschränkte Sicht keine Augen mehr für seine Beute und bleibt verdutzt stehen. Das Nuhudo ist kein Erziehungsersatz, aber eine effektive Hilfe in Ausnahmesituationen. Es funktioniert absolut schmerzfrei.

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehe...-dea15b49.html

Sendung am 30.04. - ab 2,50 Minuten geht's los


Die Erfindung in Bildern





Ansprechpartner

Oliver Scheib
Schweigen-Rechtenbach
Tel.: 06342 919501
E-Mail: service@nohudo.de

Zuletzt aktualisiert: 30. April 2013, 12:00 Uhr

Geändert von Lakota (01.05.2013 um 11:37 Uhr)
Lakota ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Lakota für diesen nützlichen Beitrag:
Gustav-Charly (02.05.2013)
Alt 01.05.2013, 16:01   #2
Sabine62
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2013
Ort: Hilter am Teutoburger Wald
Beiträge: 937
Abgegebene Danke: 1.976
Erhielt 2.553 Danke für 741 Beiträge
Standard

Im Prinzip nicht schlecht, aber erklär das mal meinen blinden Cisco. Dem ist das so was von egal ob er noch was sieht wenn er ein Reh in der Nase hat. Positiv ist: Wieder ne Geldausgabe gespart.

Nicht böse sein. Trotzdem lieben Dank für´s Zeigen. Kannte ich noch nicht.
Sabine62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2013, 16:49   #3
Internette70
Tapferes Schneiderlein alias Knutilie
 
Benutzerbild von Internette70
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Dort, wo der Killepitsch zuhause ist
Beiträge: 15.049
Abgegebene Danke: 33.915
Erhielt 24.519 Danke für 6.895 Beiträge
Standard

Ich hab da grad meine Candy im Kopf: Im Garten läuft sie einem Hasen hinterher (draußen sind die ihr egal), ich drück den Knopf und das Ding entfaltet sich über ihren Kopf........ Panik pur!!! Das würde ich ihr nicht antun wollen, deshalb, für mich,
__________________
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken
Die Mitteilungsmöglichkeit des Menschen ist gewaltig, doch das meiste was er sagt, ist hohl und falsch.
Die Sprache der Tiere ist begrenzt, aber was sie damit zum Ausdruck bringen ist wichtig und nützlich.
—Leonardo da Vinci




... Karin´s Betthüpperle ...
Internette70 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Internette70 für den nützlichen Beitrag:
Birgit (01.05.2013), Charlotte (01.05.2013), chatcat-1 (01.05.2013)
Alt 01.05.2013, 17:03   #4
yurisha
Agitante
 
Benutzerbild von yurisha
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 16.727
Abgegebene Danke: 32.022
Erhielt 30.598 Danke für 8.194 Beiträge
Standard

in meinen augen völlig daneben!!! ein sensibler hund kriegt den schreck seines lebens, rennt unter umständen im wahrsten sinn des wortes blindlings los - in einen baum, in einen fahrradfahrer, in ein auto total
__________________
bettina mit yuri, isha, djambo, quinn, amy, samtpfote shani und sternchen noma und chulo

yurisha ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu yurisha für den nützlichen Beitrag:
Biggee (01.05.2013), Birgit (01.05.2013), Charlotte (01.05.2013), conny74 (02.05.2013), Internette70 (02.05.2013), Sabine62 (01.05.2013)
Alt 01.05.2013, 17:58   #5
chatcat-1
Holzwurm
 
Benutzerbild von chatcat-1
 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Düren
Beiträge: 4.864
Abgegebene Danke: 14.907
Erhielt 10.784 Danke für 2.663 Beiträge
Standard

ich finds auch echt übel, die vorstellung, dass mein tier nichts sieht und unkontrolliert umher läuft.

man kann nicht davon ausgehen, dass jedes tier sofort stehenbleibt.

wenn man einen solchen jäger hat, dann würde ich sagen, trainieren bis zum abwinken oder halt ein gewissesmaß an freiheit durch eine laaaaaaaange schleppleine.

erst heute wieder auf FB, ein flyer der wohl in nem wald hing, von wegen jagender hunde und trächtiger rehe.

für mich ist jagen auch dann nicht iO, wenn die rehe nicht trächtig oder vom winter geschwächt sind.

ich lauf seit einem jahr mit podis, die aus der jagd kommen. es ist klar, dass sie nie von der leine kommen (ausser in einem garten), aber das ist ok für die beiden, da sie den gleichen radius wie mein hund haben, nur halt an einer schlepp.

ich würde meinem tier nie sowas antun, aber ich mag eh nicht, wenn der abstand zwischen mir und meinem tier zu groß wird.
__________________
Die Erinnerung ist ein Fenster durch das wir Euch sehen können, wann immer wir wollen.
chatcat-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu chatcat-1 für den nützlichen Beitrag:
Charlotte (01.05.2013), yurisha (01.05.2013)
Alt 01.05.2013, 18:01   #6
Lucy
Trümmerlotte
 
Benutzerbild von Lucy
 
Registriert seit: 12.09.2008
Ort: Flensburg
Beiträge: 2.108
Abgegebene Danke: 492
Erhielt 4.790 Danke für 1.060 Beiträge
Standard

Das Ding ist doch perfekt....


bekommt der Mann um den Hals, der die Augen nicht von fremden Damen lassen kann...er schaut und schwupps, sieht er nüscht mehr - geht natürlich auch für fremdschauende Frauen und deren eifersüchtigen Partner
__________________
LG Ulrike,Pufirizsa & Lucy im Herzen





Lucy ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu Lucy für den nützlichen Beitrag:
Charlotte (01.05.2013), chatcat-1 (01.05.2013), Ickie (02.05.2013), Internette70 (01.05.2013), lucky (01.05.2013), Nelle (02.05.2013), Rusty (03.07.2013), Sabine62 (01.05.2013), schäferdor (01.05.2013), yurisha (01.05.2013)
Alt 01.05.2013, 20:32   #7
Biggee
Braves Mädchen
 
Benutzerbild von Biggee
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: Beste Trave Stadt
Beiträge: 3.068
Abgegebene Danke: 6.354
Erhielt 6.022 Danke für 1.579 Beiträge
Standard

Calantha würde auch einfach weiterrennen, egal worüber sie stolpert, da setzt was aus und dann ists egal ob se was sieht oder nicht.
__________________
Liebe Grüße von Biggee, Ylana und Calantha



Ich bin das Land. Meine Augen sind der Himmel. Meine Glieder sind die Bäume. Ich bin der Fels, die Wassertiefe. Ich bin nicht hier, um die Natur zu beherrschen oder sie zu nutzen. Ich bin selbst Natur....
Hopi Indianer
Biggee ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Biggee für diesen nützlichen Beitrag:
SPIRI (01.05.2013)
Alt 01.05.2013, 20:34   #8
Steffilotti
Forums Finanzministerin
 
Benutzerbild von Steffilotti
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: In Undernewhausen
Beiträge: 16.721
Abgegebene Danke: 9.859
Erhielt 31.477 Danke für 7.946 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Biggee Beitrag anzeigen
Calantha würde auch einfach weiterrennen, egal worüber sie stolpert, da setzt was aus und dann ists egal ob se was sieht oder nicht.
Ganz ehrlich, ich glaube Mundi auch.
__________________
Von allen je geschaffenen Geschöpfen ist der Mensch am verabscheuungswürdigsten.
Er ist das einzige Wesen, das Tieren Schmerzen zufügt -
und dabei weiß, das es Schmerzen sind.

Mark Twain (1835 - 1910)
Steffilotti ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Steffilotti für den nützlichen Beitrag:
Biggee (01.05.2013), SPIRI (01.05.2013)
Alt 01.05.2013, 20:48   #9
schäferdor
Nudelsalat-Beschwörerin
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Zeller Land
Beiträge: 1.505
Abgegebene Danke: 14.119
Erhielt 3.086 Danke für 1.176 Beiträge
Standard

Finde die Idee an sich nicht schlecht kommt halt auf den Hund an, und langsam drann gewöhnen geht hier glaube ich nicht.

Vivid hätte das Halsband schneller wieder aus, wie es sich ganz ausgefaltet hätte,
bei Lucky gibt es 2 möglichkeiten, er fällt ins Platz und Schockstarre, oder er würde absolut Panisch reagieren
bei Henry weiß ich nicht so recht, er würde sehr wahrscheinlisch auch versuchen das Ding losszuwerden, und sich dann in sein Schicksal fügen.

Bin mal gespannt, wird ja bestimmt dann auch Erfahrungsberichte davon geben.

LG Sabrina
__________________
[IMG][/IMG]
schäferdor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2013, 20:58   #10
Steffilotti
Forums Finanzministerin
 
Benutzerbild von Steffilotti
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: In Undernewhausen
Beiträge: 16.721
Abgegebene Danke: 9.859
Erhielt 31.477 Danke für 7.946 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Lucy Beitrag anzeigen
Das Ding ist doch perfekt....


bekommt der Mann um den Hals, der die Augen nicht von fremden Damen lassen kann...er schaut und schwupps, sieht er nüscht mehr -
Und das sieht dann so aus:


http://www.mdr.de/einfach-genial/hal...?version=30955
__________________
Von allen je geschaffenen Geschöpfen ist der Mensch am verabscheuungswürdigsten.
Er ist das einzige Wesen, das Tieren Schmerzen zufügt -
und dabei weiß, das es Schmerzen sind.

Mark Twain (1835 - 1910)
Steffilotti ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Steffilotti für den nützlichen Beitrag:
Birgit (20.05.2013), Internette70 (02.05.2013), Lucy (02.05.2013), Steffi (01.05.2013)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS