Vierbeiner und Freunde Vierbeiner und Freunde

Zurück   Vierbeiner und Freunde > Rund um den Hund > Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.09.2012, 22:29   #1
mixgeschick
Tanja´s Betthüpperle
 
Benutzerbild von mixgeschick
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Hövelhof (Paderborn)
Beiträge: 12.865
Abgegebene Danke: 43.559
Erhielt 34.559 Danke für 9.729 Beiträge
Standard Kaninchen????

Hallo zusammen,

ich habe gestern frisch geschlachtete Kaninchen bekommen von einem Bekannten. Aber nur die oberen Teile mit Hals. Lunge und Herz waren auch noch drin.

Jetzt meine Frage an euch:

Kann ich das roh füttern? Mit Knochen? Oder soll ich das lieber kochen und das Fleisch absuchen?
__________________
Man sehe nur, wie unser christlicher Pöbel gegen die Tiere verfährt, sie völlig zwecklos und lachend tötet oder verstümmelt oder martert. Man möchte wahrlich sagen:
Die Menschen sind Teufel der Erde und die Tiere ihre geplagten Seelen.
**Schopenhauer**

... Tanja´s Betthüpperle ...


mixgeschick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 22:48   #2
popschi01
Fränkisches Schweinderl
 
Benutzerbild von popschi01
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Forchheim
Beiträge: 11.725
Abgegebene Danke: 10.205
Erhielt 10.834 Danke für 3.272 Beiträge
Standard

Alles roh, außer Schwein, das sollte man GAR NICHT füttern.
__________________
Des kannst net machen, weil... des geht echt net.
(Fränkische Weisheit)
popschi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei popschi01 für diesen nützlichen Beitrag:
mixgeschick (29.09.2012)
Alt 28.09.2012, 22:49   #3
Prada
Fussel-Oma
 
Benutzerbild von Prada
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 21.324
Abgegebene Danke: 46.706
Erhielt 42.611 Danke für 12.478 Beiträge
Standard

genau die Knochen enthalten Calcium und das ist wichtig!
__________________
Liebe Grüße von Margrit und Barnie, Prada, Lenny, Neli, Mateo, India und Ayla




Prada ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Prada für den nützlichen Beitrag:
mixgeschick (29.09.2012), popschi01 (28.09.2012)
Alt 29.09.2012, 16:15   #4
mixgeschick
Tanja´s Betthüpperle
Themenstarter
 
Benutzerbild von mixgeschick
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Hövelhof (Paderborn)
Beiträge: 12.865
Abgegebene Danke: 43.559
Erhielt 34.559 Danke für 9.729 Beiträge
Standard

Jetzt habe ich sie gekocht (erstmal), ich hatte Angst, dass sich die Hundis mit den kleinen Knöchelchen verletzten würden. Wußte ich ja nicht.

Hab dann nur das Fleisch abgemacht, ihnen die Hälse gegeben und den Rest weggetan.

Beim nächsten Mal werde ich das aber mal versuchen. Kann immer wieder welche bekommen und zwar umsonst.
__________________
Man sehe nur, wie unser christlicher Pöbel gegen die Tiere verfährt, sie völlig zwecklos und lachend tötet oder verstümmelt oder martert. Man möchte wahrlich sagen:
Die Menschen sind Teufel der Erde und die Tiere ihre geplagten Seelen.
**Schopenhauer**

... Tanja´s Betthüpperle ...


mixgeschick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2012, 17:02   #5
Prada
Fussel-Oma
 
Benutzerbild von Prada
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 21.324
Abgegebene Danke: 46.706
Erhielt 42.611 Danke für 12.478 Beiträge
Standard

Knochen NIE gekocht füttern mal ehrlich Karin, die Arbeit hättest du dir wirklich sparen können außerdem hätten sie sich dabei auch die Zähne putzen können. Nur beobachten sollte man immer, erst recht wenn sie keine Knochenmahlzeiten gewohnt sind. Ich kaufe meinen Hunden hin und wieder 2 Brathähnchen. Löse nach dem Auftauen das Brustfleisch usw., auch von den Schenkeln (wegen dem spitzen Knochenteil, das wird entsorgt) und davon gibt es zwei Mahlzeiten. 1 x Fleisch mit Gemüse und 1 x Restfleisch mit Gemüse und obendrauf für jeden einen Teil der Karkasse (das ist das Gerippe). Was meinst du wie schnell diese Teile verputzt sind
__________________
Liebe Grüße von Margrit und Barnie, Prada, Lenny, Neli, Mateo, India und Ayla




Prada ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS