Vierbeiner und Freunde Vierbeiner und Freunde

Zurück   Vierbeiner und Freunde > Tierschutz > Vorkontrollen/ Nachkontrollen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2011, 00:23   #1
schäferdor
Nudelsalat-Beschwörerin
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Zeller Land
Beiträge: 1.505
Abgegebene Danke: 14.119
Erhielt 3.086 Danke für 1.176 Beiträge
Standard Leitfaden VK

Hallo
wie in der Überschrift gesagt brauche ich einen Leitfaden für ne Vk
ich bin gefragt worden ob ich das mache, und habe ja gesagt, ich denke auch das ich das schaffe, nur bevor ich mir ne eigene Liste erstelle was ich fragen möchte, würde ich gerne auf eure Erfahrungswerte zurückgreifen, und Fehler vermeiden, ich bin für Anregungen und Hilfe offen

Dankeschön schonmal

LG Sabrina
schäferdor ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei schäferdor für diesen nützlichen Beitrag:
Gustav-Charly (26.01.2011)
Alt 26.01.2011, 06:51   #2
kblix
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von kblix
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: bei Hannover
Beiträge: 6.780
Abgegebene Danke: 18.202
Erhielt 24.515 Danke für 5.332 Beiträge
Standard

Hund oder Katze ?
__________________
kunterbunte Grüsse - Kerstin
Pflegies: Ravioli, Uwe, Zimt, Hugo, Herbert
Das Wenige, das Du tun kannst ist viel -
wenn Du nur Schmerz und Angst und Weh von einem Wesen nimmst. (Albert Schweitzer)i
kblix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei kblix für diesen nützlichen Beitrag:
schäferdor (26.01.2011)
Alt 26.01.2011, 06:56   #3
Finja
Toblerönchen
 
Benutzerbild von Finja
 
Registriert seit: 03.09.2007
Beiträge: 14.978
Abgegebene Danke: 21.006
Erhielt 41.612 Danke für 9.378 Beiträge
Standard

Hat der Verein für den Du die VK machst keinen VK Bogen?
__________________
Es geht aufwärts...go on Trinity!!!



Finja ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Finja für diesen nützlichen Beitrag:
schäferdor (26.01.2011)
Alt 26.01.2011, 07:27   #4
Simone73
Das Nabelinchen
 
Benutzerbild von Simone73
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Wüstenrot
Beiträge: 9.606
Abgegebene Danke: 8.047
Erhielt 10.914 Danke für 2.486 Beiträge
Standard

Was genau suchst Du denn? Ist Deine Frage mehr auf die formelle Seite bezogen? Gibt einige Vereine, bei denen man ein Protokoll erstellen muss.
ähnlich dem hier

oder bezieht sich Deine Frage mehr auf den persönlichen Eindruck während der Vorkontrolle?

Wenn wir ne VK machen, dann wird logischerweise ein Termin vereinbart. Dann besteh ich immer drauf, daß alle Familienmitglieder anwesend sind, damit ich mir ein komplettes Bild machen kann. In der Regel kommt Tom mit, sofern eine Katze vorhanden ist oder Queenie oder eben beide und dann plaudern wir :

Wie stellen sich die künftigen Hundebesitzer das Zusammenleben vor?
Was für Vorstellungen haben sie vom Hund?
Warum Auslandstierschutz?

und, und, und...

Die Liste ist eigentlich endlos, die meisten Dinge ergeben sich allerdings während des Gesprächs
__________________
Liebe Grüße
Simone & die Rasselbande aus Neulautern

Simone73 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Simone73 für den nützlichen Beitrag:
DanielaJ (26.01.2011), schäferdor (26.01.2011)
Alt 26.01.2011, 07:57   #5
Gitana
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich möchte immer alle Infos zum Hund (Katze) und alle Infos die die Orga von den Interessenten bisher bekommen hat.
Dann eben Termin ausmachen mit allen Familienmitgliedern und Gipsy kommt natürlich mit. Meistens lasse ich sie dann dort machen was sie will um auch ein bischen zu gucken wie die Leute reagieren. Grundsätzlich hinterfrage ich auch alles ein bischen - warum ein Hund, warum DER Hund, warum aus dem Ausland...
So wie Simone schon meinte, es ergibt sich dann viel.

Oft schreibe ich den Vereinen dann nur die Fakten ohne grosse Emotionen und schreibe nur am Ende mein persönliches Gefühl.

Vor 2 Wochen habe ich eine VK gemacht die eigentlich positiv war aber die Orga hat sich dann dagegen entschlossen weil die mit den Lebensumständen der Familie nicht so einverstanden waren - kommt auch vor...

LG
  Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu für den nützlichen Beitrag:
mixgeschick (26.01.2011), schäferdor (26.01.2011), speedy (26.01.2011)
Alt 26.01.2011, 08:47   #6
mixgeschick
Tanja´s Betthüpperle
 
Benutzerbild von mixgeschick
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Hövelhof (Paderborn)
Beiträge: 12.813
Abgegebene Danke: 43.466
Erhielt 34.509 Danke für 9.703 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Gitana Beitrag anzeigen

Vor 2 Wochen habe ich eine VK gemacht die eigentlich positiv war aber die Orga hat sich dann dagegen entschlossen weil die mit den Lebensumständen der Familie nicht so einverstanden waren - kommt auch vor...

LG
Das finde ich jetzt ein bisschen seltsam. Dafür macht man doch die VK vor Ort, damit man sich ein Bild von den Lebensumständen machen kann. Aber egal.

Ich habe zwar erst eine VK gemacht, aber ich denke dass das Bauchgefühl eine große Rolle spielt. Natürlich auch alle Fakten zusammentragen und dann ein Gesamtbild erstellen.

Die Vorschreiberinnen haben eigentlich schon alles gesagt.

Wünsche dir viel Glück dabei Schneckchen. Du machst das schon.

Liebe Grüße
Karin
__________________
Man sehe nur, wie unser christlicher Pöbel gegen die Tiere verfährt, sie völlig zwecklos und lachend tötet oder verstümmelt oder martert. Man möchte wahrlich sagen:
Die Menschen sind Teufel der Erde und die Tiere ihre geplagten Seelen.
**Schopenhauer**

... Tanja´s Betthüpperle ...


mixgeschick ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei mixgeschick für diesen nützlichen Beitrag:
schäferdor (26.01.2011)
Alt 26.01.2011, 09:04   #7
tierhilfe-seesen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die VK ist bei uns eine Mischung aus Fragen und Beratung.
Dazu haben wir einen mehrseitigen Fragebogen und dabei
sprechen wir auch die Zukunft an. Kosten, Krankheit, Urlaub,
Todesfall, was der Hund evtl. alles anstellen könnte usw.,
damit sich die Leute entsprechend des Tieren einstellen
können. Gut, wir kennen natürlich die Tiere und daher wissen
wir ihrer Bedürfnisse und Eigentarten. Wir schauen uns Haus/
Wohnung, Grundstück und das Umfeld an. Prüfen auf Gefahren-
quellen und ziehen auch alle Familienmitglieder mit ein. Unter
eine Stunde läuft keine VK, meist etwa 2 Stunden.
  Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei für diesen nützlichen Beitrag:
schäferdor (26.01.2011)
Alt 26.01.2011, 11:24   #8
schäferdor
Nudelsalat-Beschwörerin
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Zeller Land
Beiträge: 1.505
Abgegebene Danke: 14.119
Erhielt 3.086 Danke für 1.176 Beiträge
Standard

Danke schonmal für die Antworten
die VK ist für nen Dalmatiner, den Verein kenne ich nicht persönlich, ich muß mich noch mit ihnen in Verbindung setzten, die hatten jemand anderen gefragt, und derjenige wegen Zeitmangel, halt mich.
Und da ich das ja auch Ordentlich und Gründlich machen möchte, wollte ich mir bei euch schonmal vorab Infos holen.

Mir fällt es leichter, so etwas mit ner Liste zu machen, die ich quasi abfragen kann, damit ich nix wichtiges vergesse.

Jau Bauchgefühl ist auch ganz wichtig, aber das nützt mir nix wenn ich vergesse wichtige Sachen zu fragen.

Dankeschön für eure mithilfe

LG Sabrina
schäferdor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 11:31   #9
Finja
Toblerönchen
 
Benutzerbild von Finja
 
Registriert seit: 03.09.2007
Beiträge: 14.978
Abgegebene Danke: 21.006
Erhielt 41.612 Danke für 9.378 Beiträge
Standard

Schick Dir gleich ne PN
__________________
Es geht aufwärts...go on Trinity!!!



Finja ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Finja für diesen nützlichen Beitrag:
schäferdor (26.01.2011)
Alt 26.01.2011, 13:19   #10
Bea
Wichtel-Fred
 
Benutzerbild von Bea
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Ruhrgebiet/ NRW
Beiträge: 14.624
Abgegebene Danke: 28.197
Erhielt 25.560 Danke für 8.413 Beiträge
Standard

Wünsch dir viel Glück und ein gutes Bauchgefühl

Ich frag mich bei VK´s immer, ob ich mein Tier bei den Leuten lassen würde.
__________________
Keine Tierversuche, nehmt Kinderschänder !
Bea ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Bea für den nützlichen Beitrag:
schäferdor (26.01.2011), speedy (26.01.2011), yurisha (26.01.2011)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS