Vierbeiner und Freunde Vierbeiner und Freunde

Zurück   Vierbeiner und Freunde > Rund um den Hund > Sonstiges

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2015, 23:06   #1
Lakota
Tante Tine
 
Benutzerbild von Lakota
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 3.937
Abgegebene Danke: 4.315
Erhielt 5.058 Danke für 1.417 Beiträge
Standard Flug in die USA

Meine Cousine und ihre Familie gehen zurück in die Staaten. Sie fliegen am Donnerstag.

Als sie vor sechs Jahren nach DE gekommen sind, haben die Tiere vom damaligen TA in Amerika irgendwas zur Beruhigung bekommen. Die jetzige TÄ hier in DE rät davon ab und hat meiner Cousine auch nichts gegeben. Sie meinte, dass es vorkommen kann, dass die Tiere das Medikament nicht vertragen. Wenn sie dann erbrechen müssen wäre keiner da, der sich kümmern könnte ( was für mich durchaus plausibel klingt).

Die beiden Katzen fliegen ja als Handgepäck, aber Emme muss in den Frachtraum. Emme ist 1,5 Jahre alt und erst seit drei oder vier Monaten bei meiner Cousine. Sie stammt ursprünglich aus Bosnien. Emme ist jetzt kein direkter Angsthund, aber doch noch ziemlich unsicher, wenn sie nicht in ihrer gewohnten Umgebung ist.
Leider haben sie auch keinen Direktflug, sondern fliegen von Nürnberg nach Frankfurt und von dort weiter in die Staaten. Bedeutet zweimal verladen, Start und Landung für Emme.

Wie wird das normalerweise gehandhabt wenn Hunde fliegen? Kann/soll man ihnen was geben, oder ist es ohne tatsächlich besser?
Lakota ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 12:23   #2
Bea
Wichtel-Fred
 
Benutzerbild von Bea
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Ruhrgebiet/ NRW
Beiträge: 14.623
Abgegebene Danke: 28.197
Erhielt 25.560 Danke für 8.413 Beiträge
Standard

Rescue Mischung, Bachblüten 2-3 Tage vorher damit anfangen, in Mini Dosierung
__________________
Keine Tierversuche, nehmt Kinderschänder !
Bea ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:
Lakota (18.08.2015)
Alt 18.08.2015, 17:45   #3
Lakota
Tante Tine
Themenstarter
 
Benutzerbild von Lakota
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 3.937
Abgegebene Danke: 4.315
Erhielt 5.058 Danke für 1.417 Beiträge
Standard

Sie fliegen schon am Donnerstag. Denkst du, sie kann trotzdem noch damit anfangen? Oder ist das schon zu spät.....
Lakota ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 23:15   #4
Bea
Wichtel-Fred
 
Benutzerbild von Bea
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Ruhrgebiet/ NRW
Beiträge: 14.623
Abgegebene Danke: 28.197
Erhielt 25.560 Danke für 8.413 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Lakota Beitrag anzeigen
Sie fliegen schon am Donnerstag. Denkst du, sie kann trotzdem noch damit anfangen? Oder ist das schon zu spät.....

Nö ist nicht zu spät, aber dosiert vorsichtig
Bei Romy hauen die Dinger voll rein .

Also nicht zuviel geben.
Romy, 30 kg ,bekommt immer vor Sylvester 3x täglich 3 Globuli direkt auf die Schleimhaut, also direkt in die Schnute. Die Dosierung ist ok.

Beim ersten Mal hat mir jemand empfohlen 5x5 , viel zuviel war das. Sie war richtig dicht und das war Mist.
__________________
Keine Tierversuche, nehmt Kinderschänder !
Bea ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:
Lakota (19.08.2015)
Alt 19.08.2015, 02:01   #5
Steffilotti
Forums Finanzministerin
 
Benutzerbild von Steffilotti
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: In Undernewhausen
Beiträge: 16.717
Abgegebene Danke: 9.856
Erhielt 31.473 Danke für 7.944 Beiträge
Standard

Der Tille hat mal in Geraberg Rescue-Tropfen bekommen weil er ja immer so gestresst war durch die vielen Hunde und das hat sie total ausgeknockt. Sie war ganz wacklig auf den Beinen und hat gezittert und ich weiß noch das wir ihr echt nicht viel gegeben hatten weil auch jemand meinte man sollte nicht zuviel in den Hund packen.
__________________
Von allen je geschaffenen Geschöpfen ist der Mensch am verabscheuungswürdigsten.
Er ist das einzige Wesen, das Tieren Schmerzen zufügt -
und dabei weiß, das es Schmerzen sind.

Mark Twain (1835 - 1910)
Steffilotti ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Steffilotti für diesen nützlichen Beitrag:
Lakota (19.08.2015)
Alt 19.08.2015, 08:20   #6
Prada
Fussel-Oma
 
Benutzerbild von Prada
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 21.321
Abgegebene Danke: 46.695
Erhielt 42.604 Danke für 12.475 Beiträge
Standard

bei meiner Schissbüx Lenny wirken die überhaupt nicht
__________________
Liebe Grüße von Margrit und Barnie, Prada, Lenny, Neli, Mateo, India und Ayla




Prada ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Prada für diesen nützlichen Beitrag:
Lakota (19.08.2015)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS