Vierbeiner und Freunde Vierbeiner und Freunde

Zurück   Vierbeiner und Freunde > Rund um die Katze > Krankheiten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.10.2013, 18:01   #1
ANGEL
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Impfen von Wohnungskatzen

Hallo,

Muss euch mal fragen. Lasst ihr eure Wohungskatzen impfen? Meine haben alle die Grundimmunisierung, sind aber danach nimmer geimpft worden. Letztes Jahr ging ne Erkältung reihum, einer nach dem anderen, da meinte.die TÄ. ich solle sie auf Katzenschnupfen u Katzenseuche impfen lassen....so könne ich auch Erkältungen vermeiden. Aber irgendwie mag ich nicht recht. Roxy hat sehr dünnes Fell und war viel auf.der Veranda, ich denke so ne Erkältung bekommt sie auch geimpft, wenn es kalt draussen ist. Zudem ist Roxy sehr empfindlich, sie hat eh nen Herpesvirus in sich der brodelt....soll ich da noch reinimpfen? Wie hoch ist das Risiko dass ich die Erreger über Kleidung und Schuhe reinbringe? Die sterben doch schnell ab, oder? So ne Impfung belastet ja auch sehr....hab jetzt einiges gelesen und bin immernoch unschlüssig. Wie macht ihr das?

Geändert von Steffilotti (01.10.2013 um 23:03 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei für diesen nützlichen Beitrag:
Gustav-Charly (02.10.2013)
Alt 01.10.2013, 18:05   #2
ANGEL
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Entschuldigt meine Rechtschreibung...bin mit Handy on....mit viel zu dicken Fingern, auf viel zu kleinen Buchstaben.....
  Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2013, 18:42   #3
kfrau
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von kfrau
 
Registriert seit: 08.02.2011
Ort: Woanders.
Beiträge: 3.594
Abgegebene Danke: 18.483
Erhielt 8.037 Danke für 2.863 Beiträge
Standard

Lasse meine Wohnungskatzen gegen Katzenschnupfen und -seuche jährlich impfen, allerdings mache ich dies generell
nicht mehr, wenn das Tier über 10 Jahre alt ist. Du sagst es selbst - eine Impfung belastet auch immer ein wenig. Das
muß dann nicht mehr sein. Die Geister scheiden sich sowieso, ob eine jährliche Impfung sein muß. Gut - ich vertraue da
halt meinem TA...
Wenn Roxy nicht 100 %ig topfit und gesund ist (Du sagst, da brodelt etwas in ihr - ein Herpesvirus, der ja ein Auslöser
für Katzenschnupfen sein kann) würde ich sie auf keinen Fall impfen lassen. Ebenfalls halte ich es für ein Gerücht, daß
man mit einer Impfung auch eine normale Erkältung bei Katzen verhindern kann.
Sehe das also genau so kritisch wie Du.
__________________
Schöne Grüße von Karin mit Nikolaus und Kosima.

Verlange von dir alles – und von anderen nichts, dann hast du Frieden. (Konfuzius)
kfrau ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu kfrau für den nützlichen Beitrag:
Gustav-Charly (02.10.2013), Ickie (01.10.2013), Internette70 (02.10.2013), Sabine62 (01.10.2013)
Alt 02.10.2013, 01:30   #4
Rusty
Morgenmuffel
 
Benutzerbild von Rusty
 
Registriert seit: 15.04.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.030
Abgegebene Danke: 9.543
Erhielt 7.744 Danke für 1.479 Beiträge
Standard

Die neueste Empfehlung für Katzen (generell eher Freigänger) lautet: 3 Jahre durchimpfen und dannach reicht es locker alle 2 Jahre und ab höherem Alter noch seltener. Ich kann morgen nochmals nach der neuen Empfehlung suchen.
Rusty ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rusty für den nützlichen Beitrag:
Gustav-Charly (02.10.2013)
Alt 02.10.2013, 07:07   #5
Gustav-Charly
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gustav-Charly
 
Registriert seit: 25.11.2009
Ort: Berumbur in Ostfriesland
Beiträge: 2.693
Abgegebene Danke: 9.707
Erhielt 8.292 Danke für 2.054 Beiträge
Standard

wir haben immer bis zum vorigen Jahr alle impfen lassen, da wir auch eien Freigänger hatten, jetzt tuen wir das nich mehr. Viele Experten die sich mit Impfungen bei Wohnungskatze beschäftig haben und Untersucherungen angestellt haben, sind der Meinung das eine Grundimunisierung notwendig ist, wie bei usn die Pokenimpfung, die jährlichen Nahcuimpfungen jedoch vöölig unssinnig sind und den Körper der Tiere viel zu sehr belasten. Wir machen es jetzt nur in einigen Jahresabständen.
__________________
Wir sind unsere Dosis,Thorsten und Christine und wir die 6 Kater, Öhrchen,Gustav,Herr Krause, Calor, Crümel ,Easy und die leuchtenden Sterne am Katzenhimmel, unsere Brüder
Charly 15.01.2007 - 21.11.2009
Sammy 15.03.2009 - 03.09.2010
Digger 17.05.2003 - 25.11.2015


und unsere Peterle der in seinen neunen zu Hause glücklich ist.
Wir würden uns freuen wenn ihr uns mal besucht unter www.cats-convenience.net
Mein Link
Gustav-Charly ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei Gustav-Charly für diesen nützlichen Beitrag:
Alt 02.10.2013, 07:18   #6
DanielaJ
Retterin in der Not
 
Benutzerbild von DanielaJ
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Gladenbach, Hessen
Beiträge: 6.660
Abgegebene Danke: 6.441
Erhielt 21.752 Danke für 4.298 Beiträge
Standard

Unsere Katzen wurden das letzte Mal geimpft, als sie 8-10 Jahre alt waren. Nun sind sie 16 bzw. 18.
Freigänger bis 2008, seit 5 Jahren Wohnungskatzen.
__________________
"Why some people seem to think that a 25-pound Sheltie needs more punishment than an 8,000-pound killer whale at SeaWorld is beyond me." Pamela Denison


DanielaJ ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu DanielaJ für den nützlichen Beitrag:
Gustav-Charly (02.10.2013)
Alt 03.10.2013, 10:23   #7
Nüri
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Unsere Freigänger Antonia ist im 01, 03 geimpft worden. Im 2010 liess ich einen Chip setzen und auch gleich nochmals impfen. Obwohl wir sie auch im Weekendhaus frei laufen lassen, wo viele ungeimpfte Bauernkatzen streunen, war sie noch nie krank. Nun wird sie schon 13 Jahre alt.
  Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich bei für diesen nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS